Qualitätsanspruch

MOVEO sichert seinen Qualitätsanspruch zunächst mit der Überzeugung, nicht alle Themen der Organisations- und Personalentwicklung bedienen zu wollen.


Qualitätssicherung ist eine Frage der persönlichen Integrität. Dazu zählt, nicht auf jeden Trend aufzuspringen, gleichzeitig aber offen zu sein für inhaltliche und methodische Weiterentwicklung. Gute Qualität braucht neben präziser Marktbeobachtung regelmäßige persönliche Supervisions- und  Coachingsitzungen, sowie punktuelle methodische und inhaltliche Weiterbildung. Für all dies wird 1/3 der Arbeitszeit bereitgestellt.